deutsch

english

espanol

 
   
Hauptmenü

 

Unterkunft

Ferienlandhaus in Seenähe, 4-6 Personen, zum Reiten, Wandern, Moutainbiken.
 
Liebevoll restauriertes landestypisches 250 Jahre altes Bauernhaus. Es ist ruhig in einen kleinen Weiler eingfügt und liegt etwa 350 Meter vom See "Pantano de los Bermejales" entfernt. Der Naturpark "La Resinera" ist nur etwa einen Kilometer entfernt.
 
Urlaub-Region: Spanien > Spanien Landesinneres > Andalusien
 
Urlaub-Ort: Fornes (Arenas del Rey)
 
 

Weitere Bilder und Informationen zu Preisen/Verfügbarkeit auf:

http://www.urlaub-anbieter.com/casa-pedro-am-see.htm

 
 
Beschreibung
Das zweistöckige typisch andalusische Bauernhaus liegt als Reihenhaus eingebetttet in dem etwa 250 Jahre alten Weiler "La Colonia". Dessen 17 Häuser weden zum Teil als Ferienhäuser, Dauerwohnsitz oder für landwirtschaftliche Zwecke genutzt und spiegeln somit die landestypische Lebensweise wider. Diese ruhige Lage bietet dem Individualtouristen vollkommene Entspannung vom nordeuropäischen Altagsstress. Bei einem Glas Rotwein vor dem Haus finden sich auch schon einmal die Nachbarn ein. Als mehrsprachiger pensionierter Kunsterzieher, kann ich ihnen selbstverständlich auch in den nachfolgenden Rubriken Reiten, Wandern und Kultur mit Rat und Tat zur Seite stehen.
 
 
Kulturelle Angebote der Region
Casa Pedro befindet sich zentral gelegen zu vielen der bekanntesten andalusischen Städte. So liegt Granada, eine der schönsten Städte der Welt, mit der "Alhambra" und vieler weiterer berühmter Baudenkmäler nur 40 Autominuten entfernt.alhambra

In 90 Minuten erreichen sie Cordoba, wo sie außer der Moschee noch weitere lohnende Sehenswürdigkeiten vorfinden.

Auch 90 Minuten entfernt erwartet sie Malaga mit dem Picassomuseum und natürlich weitere auch maurische Denkmäler.

Um nach Sevilla zu kommen fahren sie 2,5 Stunden, um in der größten Metropole Andalusiens nicht nur die "Alcazar" oder die Kadedrale mit der einst maurischen "Giralda" bewundern zu können.

Außerdem sind auch Ronda, Guadix, Jaen und viele weitere maurisch geprägte Städte in erreichbarer Nähe.
 
 
Beschreibung des Hauses
Der Eingang geht direkt in den "Salon", Ess- und Wohnzimmer mit Kaminofen. Daran schließt sich die gemütliche, voll eingerichtete Wohnküche mit Elektrobackofen, Gasherd, Waschmaschine, sowie Ess- und Kochgeschirr für mindestens 6 Personen an. Von da führt eine Tür in den kleinen Innenhof, der selbst im Hochsommer angenehmen Schatten bietet.
Vom Wohn-Essbereich kommt man über den Flur in das Bad, welches mit Dusche, Toilette und Waschbecken ausgestattet ist.
Im Obergeschoss befindet sich ein großes Schlafzimmer mit einem 160 cm breiten Bett und Zugang zu der Terasse. In den beiden kleineren Räumen steht jeweils ein 140 cm großes Bett.
Alle Zimmer sind mit Elektroheizungen und doppelverglasten Fenstern ausgestattet.
Der Platz vor dem Haus lädt zum Sitzen und Verweilen im Freien ein. Gartenmöbel und Sonnenschirm stehen zur Verfügung.
Zur Unterbringung größerer Gruppen kann eventuell ein benachbartes Ferienhaus angemietet werden.
haus
 
 
Urlaubsort Fornes
Spanien > Spanien Landesinneres > Andalusien > Fornes (Arenas del Rey)

fornes

Der Weiler gehört zu dem Dorf Fornes, das ca. 1 km entfernt ist. Hier haben sie die Möglichkeit zu kleinen Einkäufen und zu einem Besuch der landstypischen Kneipen.
Das nächstgrößere Städtchen "Alhama de Granada" ist mit dem Auto durch die beeindruckende andalusische Berglandschaft in etwa 20 Minuten zu erreichen.
Es ist bekannt für seine malerische Lage über einer Schlucht, seine gepflegte Gastronomie und die heißen Quellen.
40 Autominuten entfernt liegt die Provinzhauptstadt Granada, welche als eine der schönsten Städte der Welt gilt.
Über eine beindruckende Gebirgsstraße erreicht man nach einer Stunde das Küstenstädtchen Almunecar.
Malaga, Sevilla und Cordoba bieten sich für Tagesausflüge an.
 
 
Freizeitangebote in der Umgebung

Reiten: Erfahrenen Reitern biete ich geführte Reittouren von zwei Stunden bis zu mehreren Tagen durch die Naturparks der Region an. Da ich mit meinen Pferden in direkter Nachbarschaft zum Casa Pedro lebe, beginnen die Reittouren direkt in der Colonia.
reiten

Wandern: Die "Resinera" im Naturpark "Sierras de Tejeda, Almijara y Alhama" können sie auch auf abwechslungsreichen Tages-, Mehrtages-, oder von mir geführten Touren bis zum Mittelmeer erwandern. Hierbei laden noch unberührte Plätze an schönen Bergflüssen oder mit Panoramablicken bis nach Afrika zur Rast ein.

Moutainbiken: Wer die Schönheit des Naturparks "La Resinera" lieber mit dem Rad erkunden möchte und auch den sportlichen Reiz sucht, kann günstig Moutainbikes in Alhama de Granada ausleihen.

Wassersport:
1. Schwimmen: Nur fünf Gehminuten vom Haus entfernt können sie in ungestörter Natur den See zum Schwimmen und Sonnenbaden genießen.

2. Kanu, Tretboot, Surfen, Schwimmen:
Nach nur acht Autominuten erreichen sie den Campingplatz "Pantano de los Berjmejales", wo es Kanus, Tretboote und Surfausrüstungen zu leihen gibt.

3. Angeln:
Für Angelfreunde gibt es in "Arenas del Rey" die Möglichkeit einen Angelschein zu erstehen, um dann im Stausee angeln zu dürfen.

 
 
Informationen zur Anreise nach Fornes
Anreise mit dem Flugzeug:

In Granada gibt es einen nationalen Flughafen der eine halbe Autotunde vom Haus entfernt liegt. Verschiedene Fluggesellschaften fliegen ihn an, allerdings gibt es keine Direktflüge.

In Malaga gibt es einen internationalen Flughafen 90 Autominuten entfernt den viele renomierte Fluggesellschaften anfliegen.
Wenn sie von Malaga kommend mit einem Mietwagen an das Haus wollen, fahren sie auf der Autobahn Richtung Granada bis zur Abfahrt Salar kurz nach Loja. Sie folgen der Landstraße bis Alhama de Granada. Sie verlassen Alhama de Granada in Richtung Arenas del Rey. Nun fahren sie durch Arenas del Rey. Von hier sind es noch 8 km nach Fornes, wobei sie nach 4 km an den See kommen. Wenn sie die Abfahrt La Resinera sehen, folgen sie weiter links der Landstraße, bis diese auf eine Anhöhe kommt. Jetzt sehen sie den Weiler "La Colonia" links vor ihnen.

Anreise mit dem PKW:

Von norden kommend fahren sie über Barcelona, Alicante und Murcia nach Granada. Hier halten sie sich immer Richtung Motril. Die Autobahn verlassen sie dann bei der Ausfahrt Otura/Malaha. Jetzt folgen sie der Landstraße Richtung Malaha. Sie fahren die Landstraße ca. 10 km bis zu einem Straßenkreisel nun geht es weiter Richtung Ventas de Huelma. Sie bleiben auf der Landstraße bis sie den Stausee sehen. Kurz danach nehmen sie die Abfahrt links nach Fornes Abfahrt Fornes. Nach etwa 6 Km kommt die nächste Abfahrt Fornes der sie folgen. Sie streifen Fornes, biegen am Ortseingang sofort rechts ab und verlassen das Dorf gleich wieder. Nach 1000 Metern macht die Straße eine 90 Gradkurve in der sie geradeaus auf einem Schotterweg weiterfahren. Der Weiler "La Colonia" liegt jetzt links vor ihnen. Sie nehmen die erste links und die nächste gleich wieder links. Das zweite Haus ist Casa Pedro.








© 2012 Granada Trekking Tours

 
Links
 


Unterkunft

http://www.urlaub-anbieter.com/casa-pedro-am-see.htm
STARTSEITE
Preise
Galerie
 
 
Unterkunft
 

 

Kontakt/Impressum